LÄSSER CHALLENGE 2 Applikationen


CHALLENGE 2 SEQUIN

Das Original vom Vorreiter der Paillettenstickerei – der LÄSSER Paillettenkopf auf der neuen LÄSSER CALLENGE 2 ist das ultimative Paillettenwerkzeug. Der äusserst gut funktionierende LÄSSER Paillettenkopf ist lieferbar für Pailletten mit einem Durchmesser von 3 mm bis 9 mm. Auch können mehrere Grössen kombiniert installiert werden. Die Zuführung des Paillettenmaterials funk-     tioniert sehr einfach und schnell. Die Exklusivität der Paillettenstickerei ist unbestritten; ob auf dem roten Teppich, einer indischen Hochzeit, bei einer Gala oder bei einem anderen speziellen Anlass.


CHALLENGE 2 CORD

Verzierte Tischdecken, Ornamente auf Bekleidungen oder Vorhängen – um nur einige Einsatzmöglichkeiten der Cord Köpfe auf der LÄSSER CHALLENGE 2 Anlage zu benennen. Speziell der dreidimensionale Look ist bei Designern sehr gefragt. Selbstverständlich kann der LÄSSER Cord Kopf auch mit anderen CHALLENGE 2 Köpfen kombiniert werden. Eine weitere Innovation aus dem Hause LÄSSER, welche neue Möglichkeiten der Kreation eröffnet.


CHALLENGE 2 THERMOCUT LTC TH

Die Technik hinter dem neuen LÄSSER Thermocut Kopf LTC TH basiert auf mehrjähriger Erfahrung und fortwährender Weiterentwicklung. Mit den LÄSSER Thermocut LTC TH Köpfen auf der CHALLENGE 2 Anlage wird ein neues Kapitel in Bezug auf Leistung geschrieben. Die Thermocut LTC TH Köpfe sind für starke Beanspruchung ausgelegt. Alle Köpfe können präzise ausgerichtet werden. Dadurch wird fehlerfreies Schneiden ermöglicht – ohne Verletzung der Trägermaterials.


CHALLENGE 2 BLUE CUT

Die LÄSSER BLUE CUT Köpfe auf der CHALLENGE 2 Anlage eröffnen zahlreiche neue kreative Möglichkeiten. Die Köpfe können flexibel im 48/4, 72/4 oder 96/4 Rapport auf der CHALLENGE 2 Anlage installiert werden, dies erleichtert das Punchen des zu schneidenden Designs erheblich. Die BLUE CUT Köpfe auf der CHALLANGE 2 Anlage sind komplette in die Maschine integriert welches das Handling und den Service wesentlich erleichtert. Die Emissionen werden direkt abgesaugt welches eine starke Verschmutzung und häufige Reinigung verringert. Verschiedenste Materialien wie Polyester, Baumwolle, Lurex oder gar Leder können geschnitten werden und auch mehrlagig kann gearbeitet werden.